Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Die Schülerfirma jojogro stellt sich vor

Das Logo der Schülerfirma jojogro.
Bild-Großansicht

Wir sind 9 Schüler und 4 Schülerinnen und besuchen die Klasse 9b unserer Schule. Es gibt die Schülerfirma schon über 13 Jahre, aber erst seit August 2016 erledigen wir alle Aufgaben für diese Firma. Wir haben die Firma übernommen weil die alte Klasse 10 entlassen wurde und die bisher betreuende Lehrerin in Pension gegangen ist.

Vielen Dank an Frau Görgens, dass sie die Firma aufgebaut und uns anvertraut hat!

Zu Beginn haben wir bereits gelernt, wie man ein Firmenkonto eröffnet und die einzelnen Aufgabenbereiche einer Firma wie Geschäftsführung, Buchführung, Produktion, Versand und Werbung kennen gelernt. Wir haben gemeinsam abgesprochen, wer welche Position übernimmt. Damit alle Schülerinnen und Schüler alle Bereiche einmal kennen lernen, werden wir uns abwechseln.

Unser Logo jojogro steht für „Jo“hann-„Jo“seph-„Gro“newald Schule und soll zeigen, dass wir eine Schülerfirma dieser Schule sind. Unsere Klassenlehrerin unterstützt uns bei allen Aufgaben.

Wir bieten Info-Medien zum Thema Hören und Hörschädigung zum Kauf an.

DVD "HÖREN, HÖREN, HÖREN"

Seit 2013 gibt es die neue DVD "HÖREN, HÖREN, HÖREN".
Auf dieser DVD sprechen hörgeschädigte Schüler und Schülerinnen, die allgemeine Schulen besuchen, über ihren Schulalltag. Sie berichten, wie sie in ihrem Lernen unterstützt werden können.

Dieser Interview-Film wurde in Zusammenarbeit von Eva Gatermann, Beate Hense und Sabine von der Weppen erstellt.- © 2013

Die DVD kostet 15€ plus Versandkosten.

DVD "Hören mit einer Hörschädigung"

Ausgehend von dem Wunsch unserer hörgeschädigten Schüler an allgemeinen Schulen, ihre alltägliche Situation mehr Mitmenschen verständlich und nachvollziehbar zu machen, entstand dieser Film in Zusammenarbeit mit der Hörgeschädigtenschule Düsseldorf und der Maria-Montessori-Gesamtschule Krefeld. Sieben Schüler im Alter von 13-17 Jahren schildern aus ihren individuell unterschiedlichen Perspektiven, was im Alltag an einer 'Schule für Hörende’ schwierig sein kann und was ihnen hilft. Allen Schülern wurden die gleichen Fragen gestellt:

  • Welche Situationen findest du in der Schule schwierig, weil du hörgeschädigt bist?
  • Woran kannst du erkennen, dass deine Lehrer auf deine Hörschädigung Rücksicht nehmen?
  • Woran kannst du erkennen, dass deine Mitschüler auf deine Hörschädigung Rücksicht nehmen?

Die Antworten der Schüler geben ein Spektrum unterschiedlicher Erfahrungen hörgeschädigter Schüler an allgemeinen Schulen wieder. Für die einen stehen eher die Freundschaften mit Klassenkameraden im Vordergrund, für andere hat das mehr oder weniger günstige Verhalten der Lehrer die größere Bedeutung. Es werden eine Vielzahl alltäglicher Schulsituationen nachvollziehbar.

Diese DVD kostet 10€ plus Versandkosten.

Das sind unsere Aufgaben:

Eine Grafik, die die Aufgaben der Schülerfirma darstellt.
Bild-Großansicht
Grafik der Aufgaben

Wir lernen uns wie im realen Wirtschaftsleben an bestimmte Regeln und Abläufe zu halten. Unsere Schülerfirma bietet uns die Chance, selbstständiger, verantwortungsbewusster und entscheidungsfreudiger zu werden. Weil wir alle Aufgaben in Gruppen ausführen, verbessern wir auch unsere Fähigkeit zur Teamarbeit.

Hier können Sie Bestellungen aufgeben:
Johann-Joseph-Gronewald-Schule
Schülerfirma jojogro
Gronewaldstraße 1
50931 Köln

Email: jojogro-gronewaldschule@gmx.de