Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Ein zauberhafter Tag

Familientag der Frühförderung am 22. September 2013

Am vorletzten Septembersonntag tummelten sich über 160 kleine und große Menschen auf dem Schulhof der Grundschule und im blauen Haus. Eigentlich war er für den 17. März 2013 geplant, der Familientag der Frühförderung. Doch bei nasskaltem Winterwetter war es gut, zu verschieben;

soooo viel gemeinsam machen:

Und natürlich: Z A U B E R N !

Und was braucht ein richtiger Zauberer oder eine Zauberin?

Ein Büffet mit unterschiedlichen selbsgemachten Salaten.
Bild-Großansicht

Die Eltern hatten für ein tolles Mittagsbuffet gesorgt.

Nach der Stärkung mit Salaten und Kuchen konnte die Zauberei weitergehen.

Nach der Stärkung mit Salaten und Kuchen konnte die Zauberei weitergehen.

Ein Kind trägt eine Ritterrüstung aus Zeitungspapier. Rüstung, Helm, Schwert und Schild sind komplett aus Weitungspapier gebastelt worden.
Bild-Großansicht

Auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

...es war wirklich ein zauberhafter Tag!

(S. Beer, B. Widua)